TH Alarm Personensuche - vom Kattrepel - Richtung Steinbruch Pol vor Ort

Personensuche
Zugriffe 421
Einsatzort Details

Golmbach
Datum 25.04.2020
Alarmierungszeit 22:59 Uhr
Alarmierungsart Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FFW Bevern
FFW Warbsen
FFW Golmbach
Rettungsdienst Holzminden
JUH Holzminden
Polizei
BRH Bundesverband Rettungshunde e.V.
Phoenix - Polizeihubschrauberstaffel Niedersachsen
JUH Rettungshundestaffel Südniedersachsen
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Personensuche einer Person die nicht gefunden werden möchte. Einsatz Hubschrauber POL. Rettungshundestaffel BRH, JUH und JUH Northeim. Sowie der Verpflegungskomponente LK HOL. Absuche größerer Waldgebiete.

Ingesamt waren 73 Einsatkräfte, 8 Rettungshunde und 8 Polizeibeamte und Beamtinnen vor Ort. Die Person wurde von einen Rettungshund aufgespürt. 

Zwischendurch wurden die Einsatzkräfte von der Versorgungskomponente LK Hol versorgt.

Der Einsatz konnte kurz nach 3 Uhr in der Nacht beendet werden.

Fotos: Thomas Ebert

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder