CMS modules by everest poker.
 
 
 


phoca thumb l img 2234 1phoca thumb l IMG 2242

Funkrufname:

 Florian Holzminden 23-11-1

 Fahrzeug:

 VW Crafter, automatisiertes Schaltgetriebe, Umfeldbeleuchtung, Drehzahlerhöhung, Berganfahrhilfe.

Leistung: 100 kW

Ausbau:

Fa. Schmidt. Umbau auf Digitalfunk in 2016 von Fa. BOS112.

Aufgaben:

Der ELW 1 dient als Führungsfahrzeug der Feuerwehren der Samtgemeinde Bevern.

 Funkraum:

Mit zwei Funkplätzen 1x4m, 1x2m, 3x MRT mit 2x TMO, 1x DMO Funkgeräte, sowie diversen entnehmbaren HRTs incl. einem Repeater. Car-PC mit Online-Zugang (und Fireboard zur Einsatzführung und Unterstützung), Drucker/Scanner/Fax, Festnetztelefon, Klimanalage über externe Stromeinspeisung. Tag/Nacht-Beleuchtung.

 Besprechungsraum:

Mit max. 4 Besprechungsplätzen, incl. 1 PC Arbeitsplatz (und Fireboard zur Einsatzführung und Unterstützung und Funkzugriffg auf 1x 2m und 2x TMO, 1x DMO) , inkl. Drehbarer Fahrer- und Beifahrersitz, Monitor zum Anzeigen des Car-PC oder Laptopbildes, Whiteboard, Schnurloses Telefon. Tag/Nacht-Beleuchtung.

 Weitere Ausrüstung:

LED-Lichtleiste mit Strom/Akku, Wärmebildkamera, Absperrmaterial, Einsatzpläne, Markise und Material zur Lagedarstellung.

 Erster Einsatz:

17.05.2011 Bombenräumung in Holzminden. Koordination den Rettungsdienstes mit 490 Personentransporten.

 Die offizielle Fahrzeugübergabe fand am 23.05.11 statt.

Mehr Infos dazu.

 
Wednesday the 18th. Joomla 2.5 Templates.