CMS modules by everest poker.

FeuerON

Veröffentlichungsdatum

 

Das Land Niedersachsen hat sich entschlossen eine einheitliche Verwaltungssoftware für die Feuerwehren einzuführen.

Wie in z.B. in Hessen schon seit Jahren praktisiert soll "FeuerON" von Drägerware eingeführt werden.

Die Bedienung erfolgt komplett über ein Web-Frontend. Also ist keine lokale Installation erforderlich. Da die Bedürfnisse des Landes Nidersachsen anders als in anderen Ländern ist müssen hier noch spezifische Anpassungen vorgenommen werden.

Was kann (soll sie später können) die Software ?

Personal, Technik, Einsatzberichte um in großen Maßstäben zu bleiben.

Komplette Personaldaten mit Lehrgängen, Ehrungen, Jahrestagen und was einem sonst noch einfallen kann. Fahrzeuge mit TÜV-Terminen. Kosten für Anschaffungen, Reparaturen, Ausstattung und ähnlichem. Alles was an Einsatzgeräten vorhanden ist. Prüftermine, Anschaffungsdatum, Prüfberichte. AGT Verwaltung inclusive aller relevanten Daten. Erfassung von Einsatzberichten, Hilfeleistungsberichten etc.

Weiterhin soll die Vergabe von Lehrgängen mit automatisierter Datenweitergabe auf Landes- und Kreisebene möglich sein. Kein Papierkram mehr.

Berichte zu einzenlen Teilbereichen können schnell aus dem System gezogen werden.

Weiterhin gibt es ein umfangreiches Berechtigungssystem mit verschiedenen Gruppen. Hier kann personalisiert werden. Für Atemschutzbeauftragte, Atemschutzgerätewarte, Gerätewarte, Orts- Kreisbrandmeister umv.

Es scheint sehr viel möglich zu sein, wenn die Datenlage gut ist und  man sich mit dem System vertraut gemacht hat.

Wie kommen nun die vorhandenen Daten dort hinein ?

Es soll für einige vorhandenem Softwarelösungen Schnittstellen geben. Ausserdem gibt es die Möglichkeit Daten per Excel/CSV zu importieren. Die meisten Datenquellen sollten damit abgedekt sein.  Es ist auch geplant eine Schnittstelle für den Import der Daten beim zuständigen Landesamt einzurichten. Dadurch sollte sich der Arbeitsaufwand ein wenig minimieren.

Weitere Informationen unter.

Link zur Landesfeuerwehrschule

 

Saturday the 25th. Joomla 2.5 Templates.